Errettung hat auch seinen Platz.

Dort, wo man nicht mehr weiterweiß, kommt manchmal ein besonderes Licht. Das ist ein Thema für Ostern und für jeden Tag, an dem man nicht mehr daran glaubt, daß alles gut werden kann.

Was auch immer ist, halten Sie im „circle of all“ einen besonderen Platz für die Errettung frei. Sie mag vielleicht bald eintreten.

Die Errettung gehört auch dazu.

Sie kommt manchmal in einem Gewand, in dem man sie nicht gleich erkennt. Ein ander Mal ist sie wie ein starker Lichtstrahl, der die Sorgen und Schatten verschwinden läßt.
So etwas kann man nicht machen, es nicht mit dem Willen herbeiführen. Aber man kann ihm Platz einräumen.

Das Licht wartet. Zur rechten Zeit wird es hell strahlen. Vielleicht heute schon!

Empfohlene Übung:

Immer, wenn Sie nicht mehr weiterwissen, machen Sie den Platz neben sich für die Errettung frei. Dann gehen Sie Ihrer Wege!

2 Kommentare »

  1. Du kannst Dich immer wieder neu Erretten, beginne deinen Tag mit einem Lächeln,denn dies ist
    bereits ein Ausdruck von gesunder Selbstliebe. Liebe dich dafür, dass Höhen und Tiefen dich zu dem herzlichen und wunderbaren Menschen gemacht haben,der du heute bist, So gibst du dir selbst die Liebe und Anerkennung die du brauchst , bist unabhängig und damit frei und mit allem Liebevoll in der Welt und deiner Mitmenschen verbunden.
    Schöne Ostern,
    Ostern ist das Fest der Erneuerung.
    Alles Liebe Maria Anna

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s